Brokkoli mit Kefalotyri

Brokkoli mit Kefalotyri

Brokkoli ca. 8 Minuten in Salzwasser kochen.
Olivenöl, Zitrone, Salz und Pfeffer darüber geben.

So kann man den Brokkoli auch im Kühlschrank aufheben und kalt als Salat essen.

Frisch und warm schmeckt es super wenn man noch etwas geriebenen Käse darüber gibt und das ganze zusammen mit dem griechischen dunklen Brot bzw. Zwieback (Paximadaki) isst.

Ich habe den griechischen Hartkäse Kefalotyri verwendet.
Er schmeckt etwas salzig und ist vergleichbar mit dem italienischen Pecorino.
Der Käse wird mit Schafs- und Ziegenmilch hergestellt.

Dieses Rezept geht schnell und ist super gesund!
Guten Appetit!

By | 2016-01-28T12:45:35+00:00 Januar 28th, 2016|uncategorized|Kommentare deaktiviert für Brokkoli mit Kefalotyri

About the Author: